Tel. 062 823 86 00 |
Unterstützen Sie uns –
spenden Sie oder
werden Sie Gönner!
Ein Haus
verändert
das Leben
SOS-24H-Hotline Seite verlassen

Spenden

Spender/Spenderinnen
Die Stiftung Frauenhaus Aargau-Solothurn ist auf Spenden angewiesen. Mit Spendengeldern helfen Sie uns

  • beschädigtes Mobiliar und kaputtes Geschirr zu ersetzen
  • Spielsachen für die Kinder zu besorgen
  • Sprachkurse mitzufinanzieren
  • und Weiteres

Möchten Sie Spenderin oder Spender werden? Am einfachsten sie benutzen das untenstehende Online-Spendenformular.

Gönner/Gönnerin
Die Stiftung Frauenhaus Aargau-Solothurn ist auf Gönner und Gönnerinnen angewiesen. Mit jährlich wiederkehrenden Beträgen helfen Sie uns bei der finanziellen Sicherung des Betriebes und ermöglichen daher eine bessere Planbarkeit.

Möchten Sie Gönnerin oder Gönner werden? Wir senden Ihnen gerne unsere Unterlagen mit Einzahlungsscheinen. Rufen Sie uns an 062 824 31 95 oder schreiben Sie uns j.kalt@frauenhaus-ag-so.ch (Frau Jolanda Kalt).



Legate
Erbschaften und Legate sind ganz besondere Spenden. Mit einem Legat können Sie Ihre Werte und Anliegen nachhaltig vertreten.
Erbschaften und Legate sind von der Erbschaftssteuer befreit und kommen ungeschmälert den Frauen und Kindern in unseren Betrieben zu Gute. Wenn Sie überlegen, die Stiftung Frauenhaus Aargau-Solothurn in Ihrem Testament zu berücksichtigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Alle Auskünfte und Kontakte sind selbstverständlich vertraulich.
Wenden Sie sich bitte an Frau Jolanda Kalt (j.kalt@frauenhaus-ag-so.ch, 062 824 31 95)

Unterstützen Sie uns – spenden Sie jetzt!